Basic Workshop Time

15016264_1773391592902587_1049379623615507059_o
am 25.6.2017
um 12 Uhr
Jeder der lernen möchte ,oder das vorhandene Wissen festigen , wie man richtig auf dem Longboard steht/ bremst und sich fortbewegt ist eingeladen.
Die Teilnehmer Anzahl ist begrenzt also ran an die Tasten und schreibt uns eine mail an info@brettsport-hannover.de 
Jeder Teilnehmer bekommt eine e mail mit genaueren Informationen.
Wir freuen uns auf EUCH
Standort:
18595277_1075111802633101_7750631038934665392_o

Winterrollrunde

16114317_992050810939201_7953908238503650570_nHallo leute, die ersten Wochen 2017 standen wir schon fleissig auf den Brettern. Jetzt wollen wir euch auch rechtzeitig und Planbar am kommenden Sonntag den 19.02.2017 eine kleine Rollrunde ankündigen bei schon fast milden 10°C.
Treffpunkt: 14 Uhr am HBF (unterm Schwanz)
Wir freuen uns auf neue und alte Gesichter.

Vom Heidepark zur Hansestadt

HH-Sol Moin,
Im Herbst letzten Jahres sind 4 von uns Brettsportlern von Soltau nach Hamburg gefahren. Wir wurden oft gefragt ob wir so etwas noch einmal wiederholen.
Ja, das werden wir. Am 13.05.2017 werden wir wieder von Soltau nach HH rollen.
Wer sich die ca. 70-80 km zutraut, kann sich uns gerne anschließen. Vorweg sei gesagt das es sich wie bei den Rollrunden um keine Offizielle Veranstaltung handelt. Wir werden auf ganz normalen öffentlichen (zumeist Rad-)wegen fahren.
Wir fahren  ca. 8 Uhr Vom Bahnhof Hannover mit einem oder mehreren Niedersachsentickets los. Und Starten Ca. 9:30 Uhr ab Bahnhof Soltau auf den Brettern.
Die Streckenführung entlang der Bundesstraße ist recht einfach, jedoch mit einigen Bergauf und Bergab Passagen gespickt. Wer solche Distanzen noch nicht gefahren ist, sollte sich im klaren sein das auch das ganz normale rollen irgendwann auf die Konsistenz geht. Pausen werden wir genügend einlegen und ca. 18-20 Uhr, jeh nachdem wie weit wir fahren wollen, in Hamburg Harburg oder dem Hafen Ankommen. Dort fahren wir mit der Hochbahn zum Bahnhof um dort gemütlich nach einer Stärkung wieder Heim zu Fahren mit dem Metronom.
Wer mit will meldet sich bitte bis spätestens eine Woche vorher bei uns. //JFH